Baugenehmigung Dachgaube Berlin und Brandenburg: Bauantrag für eine Dachgaube stellen

Baugenehmigung Dachgaube Berlin
Baugenehmigung Dachgaube Berlin

Beratung vom Dachgauben Spezialisten.

Architekt und Maurermeister beraten Sie unverbindlich.

Jetzt einfach anrufen und beraten unter

Telefon

030-55 27 84 05

Wir planen Ihre Dachgauben.

Wir stellen für Sie Ihren Bauantrag bzw. beantragen Ihre Dachgauben Baugenehmigung.

Für den Bau eines Hauses wird eine Baugenehmigung benötigt. Je nach Bundesland kann es aber sein, dass für die Baugenehmigung ein vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren oder eine Bauanzeige ausreicht.

In beiden Fällen überprüft die zuständige Behörde lediglich die Vollständigkeit der eingereichten Dokumente, nicht aber deren Inhalt.

Gerade in Bezug auf Details eines Gebäudes kann das später zu Schwierigkeiten führen.

Beispielsweise, wenn Sie mit dem Architekten Dachgauben abgesprochen haben, diese aber von den Auflagen und dem Bebauungsplan abweichen.

Auch der nachträgliche Einbau einer Dachgaube kann kritisch sein. Daher ist beim Bau einer Dachgaube eine Baugenehmigung notwendig.

Dachgaube Bauantrag Berlin Unterstützung

Baugenehmigung Dachgaube Berlin: Die technische Realisierung einer Dachgaube: der Dachstuhl

Baugenehmigung Dachgaube: Das Sparrendach

Dachgauben sind stehende Fenster, die in Dächer integriert werden. Dazu ist es folglich in den meisten Fällen notwendig, die Sparren vom Dachstuhl herauszunehmen und um die zukünftige Dachgaube umzuleiten.

Je nach Dachstuhlkonstruktion kann der Einbau einer Dachgaube sogar außerordentlich schwierig und teilweise vollkommen abgelehnt werden.

Beim Sparren- und dem Kehlbalkendachstuhl (eine spezielle Bauform des Sparrendachstuhls) wird das gesamte Gewicht direkt über die außen liegenden Dachsparren abgeleitet.

Dabei stehen sich die Sparren gegenüber und leiten so die kraft gegenseitig in den Drempel oder Kniestock ab. Das Entfernen von Sparren ist deshalb problematisch, selbst wenn die Sparren um die Gauben herumgeleitet werden.

Letztendlich ist explizit bei Sparren- und Kehlbalkendächern mit Schwierigkeiten bei der Baugenehmigung für die Dachgauben zu rechnen. Je größer die Gauben dabei werden sollen, desto größer auch die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung.

Dachgauben Baugenehmigung Berlin Beratung

Baugenehmigung Dachgaube: Das Pfettendach

Beim Pfettendachstuhl dagegen werden die Kräfte auf die Pfetten abgeleitet. Daher finden sich bei Pfettendächern oftmals auch Stützen unter den Pfetten.

Weil hier das Gewicht direkt abgeleitet wird, müssen sich darunter tragende Mauern befinden. Dafür ist es nicht zwingend notwendig, dass die auf den Pfetten aufliegenden Sparren direkt gegenüber stehen – sie können auch versetzt zueinander sein.

Deshalb eignet sich das Pfettendach hervorragend auch für größere Dachgauben. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Gauben genehmigt werden, wesentlich höher.

Übrigens stamm das Pfettendach aus dem mediterranen Einzugsgebiet und die Römer brachten diese Konstruktion zunächst als Flachdach mit zu uns. Das in Deutschland traditionelle Dach ist dagegen das Sparrendach.

Baugenehmigung Dachgaube: Die Wärmedämmung eines Hauses wird maßgeblich durch Dachgauben beeinflusst

Doch gibt es ein weiteres, ausgesprochen wichtiges Kriterium bei Dachgauben: die Energieeinsparverordnung (EnEV). Alle Gebäude müssen heute so gebaut werden, dass die den Mindestanforderungen der EnEV in Bezug auf die Wärmedämmung gerecht werden.

Nun ist aber eine Dachgaubenkonstruktion ein nicht unerheblicher Eingriff in das Dachsystem eines Hauses. Dadurch kann die Dämmung extrem stark eingeschränkt werden.

Wie massiv sich die Dachform auf die mögliche Wärmedämmung auswirken kann, ist anhand des Passiv- oder Null-Energiehauses sehr schön zu erkennen.

Die Dächer sind hier meist als Pultdach ausgelegt, also als eine einzige Dachfläche, die auch keinen First hat. Andernfalls könnten die strengen Auflagen nicht erfüllt werden.

Dachgaube Baugenehmigung Beratung und Hilfestellung

Baugenehmigung Dachgaube: Ist eine Dachgaube geplant, geht es in Bezug auf die Energieeinsparverordnung um mehrere Aspekte:

  • Einhaltung der Mindestanforderungen bei einem Neubau
  • kein Unterschreiten der jeweiligen Mindestanforderungen (Niedrig-, Passiv- oder Nullenegierhaus) bei späteren Ausbau

Baugenehmigung Dachgaube: Beachten Sie die Einhaltung der EnEV auch beim nachträglichen Dachgaubeneinbau

Während beim Neubau von Haus aus auf die Einhaltung der Mindestanforderungen zu achten ist, kommt beim späteren Dachgaubenbau ein weiteres wichtiges Argument hinzu: unter Umständen verliert Ihr Haus seinen aktuellen Energiestatus.

Damit einher gehen aber auch steuerliche Vergünstigungen. Werden nun nachträglich die Vorgaben der Energieeinsparverordnung nicht mehr erfüllt, wobei aber Fördermittel beansprucht wurden, kann das auch steuerliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Baugenehmigung Dachgaube: Anforderungen an Dachgauben nach der jeweils gültigen Landesbauordnung

Sind alle diese Punkte geklärt, geht es noch um die grundsätzliche Genehmigungsfähigkeit von Dachgauben. Das richtet sich neben dem jeweiligen Bebauungsplan, den technischen Möglichkeiten Ihres Dachstuhls und den Wärmedämmanforderungen auch noch nach der jeweiligen Landesbauordnung.

Meist sind Dachgauben dabei unterschiedlich limitiert. In Nordrhein-Westfalen müssen die Dachgauben einer Dachseite weniger als die Hälfte der Dachlänge ausmachen, in Hamburg gar nur ein Drittel.

Da wird nach unterschiedlichen Baugenehmigungen unterschieden: diese reichen von der Bauanzeige bis hin zum aufwendigen Bauantrag.

Baugenehmigung Dachgaube: Bebauungspläne, kommunale Auflagen, Gaubensatzung

In Berlin ist der Bau einer Dachgaube grundsätzlich nicht genehmigungsfrei. Dazu kommen dann aber noch die regionalen Bebauungspläne und die Auflagen des für Sie zuständigen Bezirksamtes.

Neben der generellen Pflicht zur Baugenehmigung werden auch Basisanforderungen an eine Dachgaube gestellt in Berlin.

So muss die Dachgaube zu Nachbarhäusern mindestens 1,25 entfernt gebaut werden. Hier geht es insbesondere um Brandschutzauflagen, die erfüllt werden müssen.

Auch in Brandenburg muss dieser Abstand eingehalten werden. Allerdings geht aus der brandenburgischen Bauordnung nicht klar hervor, ob es sich um ein geringfügiges Bauvorhaben handelt.

Daher kann die Entscheidung zur Genehmigungspflicht von einer zur nächsten Kommune deutlich variieren. Der Bebauungsplan der jeweiligen Gemeinde- oder Kommunalverwaltung gibt dazu Aufschluss, aber auch die sogenannte Gaubensatzung.

Dachgaube Baugenehmigung unverbindlich beraten und beantragen

Baugenehmigung Dachgaube: Für Berlin und Brandenburg können Sie sich jederzeit an uns wenden

Vergessen Sie aber keinesfalls die anfangs ausgeführten Einschränkungen (Dach, Wärmedämmung, Gaubengröße), die von vorneherein schon einmal darüber entscheiden, ob Sie eine Dachgaube überhaupt in Erwägung ziehen können.

Unser Architektenbüro im Herzen Berlins übernimmt für die Bundesländer Berlin und Brandenburg gerne die gesamte Planung, wozu auch die gültigen Auflagen des für Sie ausschlaggebenden Bebauungsplans und der Kommune bzw. des Bezirksbauamts berücksichtigt werden.

Gerne können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir vereinbaren dann ein völlig kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch für Ihre Baugenehmigung mit Ihnen.

Baugenehmigung Dachgaube: Nehmen Sie die Baugenehmigungspflicht nicht auf die leichte Schulter!

Dann sind Sie in Bezug auf jeden einzelnen Aspekt (technisch, gesetzlich, steuerlich) ganz gewiss auf der sicheren Seite. Denn unterschätzen Sie keinesfalls die Bauaufsicht.

Längst bedienen sich die Ämter auch der verfügbaren Satellitenfotos, die ausgewertet werden.

Das Argument, „die Dachgaube solle gartenseitig gebaut werden“, erscheint damit mehr als fragwürdig.

Dazu kommen eventuell Nachbarn, die das dem Bauamt melden.

Neben Bußgeldern ist dann auf jeden Fall mit einer umgehenden Rückbaupflicht zu rechnen.

Dachgauben – Hilfe benötigt?

Architekt und Maurermeister beraten Sie unverbindlich.

Jetzt einfach anrufen und beraten unter

Telefon 030-55 27 84 05

Wir planen Ihre Dachgauben.

Wir stellen für Sie Ihren Bauantrag bzw. beantragen Ihre Dachgauben Baugenehmigung.

Hier unsere Empfehlungen zum Thema Baugenehmigung bei Amazon für Sie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.